Online Colloquium

25. – 30. November 2022 | 9:00 – 16:00 Uhr

12 deutsche und 12 geflüchtete ukrainische Kulturschaffende haben sich an sechs Tagen online getroffen, um sich zu international relevanten Themen des Figurentheaters auszutauschen. Dazu kamen viele Interessierte. Wir haben intensive Tage erlebt!

An jedem Tag haben 4 einstündige Vorträgen mit anschließendem Gedankenaustausch die verschiedensten Aspekte des Figurenspiels betrachtet. Von den verschiedensten Produktions- und Spieltechniken bis hin zu den vielseitigen Formen und Einsatzmöglichkeiten wurden neue Potentiale des Genres ausgelotet. Die gegenseitige Inspiration soll auf ganz praktischer Ebene in Deutschland und in der Ukraine umgesetzt werden können und neue Möglichkeitsräume eröffnen.

Die 12 ukrainischen Künstler:innen haben in anschließenden einwöchigen Residenzen mit diesen Impulsen weitergearbeitet und werden nun in 6 (e)merge live-Treffen im Dezember ihre Ergebnisse mit der Fachöffentlichkeit teilen und somit den künstlerischen Dialog fortsetzen.

Das Colloquium fand in deutscher und ukrainischer Sprache statt.

25.11.2022 – Wertep-Theater: Geschichte und Comeback

25.11.2022 – Wertep unter der Lupe

25.11.2022 – Möglichkeiten für den Bühnenbau

25.11.2022 – Phänomen Schatten

26.11.2022 – Subjektivität der Theaterpuppe im Kontext der Zeit

26.11.2022 – Puppenspieler-Ausbildung in der Ukraine

26.11.2022 – Traumareaktion und Puppenspiel

26.11.2022 – Figurentheater und Digitalität

27.11.2022 – Theater der Hände und improvisierte Puppe

27.11.2022 – Polysynthese im Figurentheater für Erwachsene

27.11.2022 – Der Körper und die Puppe

27.11.2022 – Mehr als nur ein Ding: Spiel mit Gegenständen

28.11.2022 – Computergrafik im Figurentheater

28.11.2022 – Baby-Theatre in der Ukraine

28.11.2022 – Puppentheater in der Pädagogik

28.11.2022 – To speak or not to speak: Sprache im Figurentheater

29.11.2022 – Figurentheater für Sehbehinderte

29.11.2022 – Wege der Anpassung zwischen Beruf und Konfrontation

29.11.2022 – Neue Bautechniken für Klappmaul-Tiere

29.11.2022 – Storytelling mit dem Kamishibai

30.11.2022 – Ukrainisches Theater nach dem Krieg?

30.11.2022 – Puppe im Ritual und im Theater

30.11.2022 – Nachhaltigkeit: kein Puppenspiel!

30.11.2022 – Abschlussdiskussion